Stadionzeitung des AC Landshut

Liebe Speedwayfans , auch die vergangene Saison erwies sich aus sportlicher Sicht wieder als sehr erfolgreich für den AC Landshut. Der Meistertitel in der 1. Speedway Bundesliga – mittlerweile Nummer 18 – wurde erfolgreich verteidigt, und auch unser Bayerncup-Team konnte sich in einem spannenden Finalrennen knapp vor der Konkurrenz durchsetzen und den Ge- samtsieg heimfahren. Zum ersten Mal seit einigen Jahren hatten wir erfreulicherweise wieder eine Teamcup-Mannschaft am Start, so daß der Verein in allen wichtigen Serien in Deutschland vertreten war. Dies wird auch in der neuen Saison 2018 der Fall sein. Die Zähler stehen auf Null, und die Positionen müssen neu erkämpft werden. Doch wir sehen uns sehr gut für die bevor- stehenden Rennen aufgestellt – nicht zuletzt deshalb, weil es uns gelungen ist, unsere Mannschaften nahezu unverändert beizube- halten. Das ist in zweierlei Hinsicht ein gutes Zeichen. Zum einen haben wir durch die kon- stanten Teams für die Fans eine breite Iden- tifikationsbasis – es ist eben etwas anderes, ob jemand schon seit Jahren immer wieder in der ACL-Rennweste antritt, oder nur ein paar sporadische Rennen für einen Verein bestreitet. Zum anderen freut es uns aber insbesondere, daß unsere Fahrer uns schon über Jahre die Treue halten und gerne für die AC Landshut Devils antreten. Ich denke, das spricht für die Arbeit, die wir im Verein seit langen Jahren leisten. Bei den Teamcup- und Bayerncup-Mannschaften hat es ebenfalls nur ein paar geringfügige Änderungen ge- geben. Die Gegner können also kommen und un- seren Fans, gemeinsam mit unseren Teams, spannende Rennen liefern. Ich freue mich auf die neue Saison. Euer Sportleiter Stefan Hofmeister 2

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMjI=